Rachaelistan 4 - Das Torzz

[04.05.2005 - 08.05.2005]

Morgengrauen, die Helden schälen sich - noch verschlafen - aus ihrem Deckenberg. Obwohl die Schneeschmelze mittlerweile eingesetzt hat und sich hier und da ein paar schrecklich schöne Blüten und Gräser ihren Weg an die Oberfläche bahnen, macht das wilde Rachaelistan seinem Ruf immer noch alle Ehre. Wenn wir nur nicht diesem Wilden vertraut hätten, der uns nach Port Rachael führen sollte. Dieser war seit einigen Tagen spurlos verschwunden. Hatte er nicht von einem Torzz gesprochen, das ein bis zwei Tagesmärsche von hier sein soll? Dort kann man bestimmt eine Weile ausruhen, die Vorräte auffüllen und einen Ortskundigen nach dem weiteren Weg fragen. Im Vertrauen darauf, daß der Wilde wenigstens diesmal die Wahrheit gesagt hat, machen sich die Helden auf den Weg.

Fotos


.: Bilder :.
-->